Projekt des Monats . Juni 2019

Landesgalerie Niederösterreich

Am 25. Mai 2019 wurde mit der Landesgalerie Niederösterreich ein neues Museum eröffnet. Die neue Landesgalerie wird damit zum Zentrum der Kunstmeile Krems, die sich mit ihren Ausstellungshäusern Kunsthalle Krems, Karikaturmuseum Krems und Forum Frohner vom Minoritenplatz in Stein über den Museumsplatz bis zur Dominikanerkirche in Krems erstreckt.

Die neue Galerie umfasst auf 3.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche die Kunstsammlung des Landes Niederösterreichs von rund 60.000 Objekten auf vier Ebenen und ist über den Präsentationsbereich im Untergeschoss mit der Kunsthalle Krems verbunden. Die Außenverkleidung aus Zink-Rhomben setzt den Bau zusätzlich markant in Szene. Die ansonsten fensterlose Hülle öffnet sich nur im Dachgeschoss mit einer Aussichtsplattform.

VCE war mit den Leistungen der Begleitenden Kontrolle beauftragt. Die Projektabwicklung erfolgte unter Berücksichtigung des BVergG 2006, die Vergabe erfolgte an Einzelgewerke.

------------------------------------------

Auftraggeber . Land Niederösterreich
Architekt . Marte.Marte Architekten
Leistung . Begleitende Kontrolle

VIDEO . Landesgalerie

LINK . www.ots.at/presseaussendung
LINK . noe.orf.at/news/stories/2974144/

Newskategorie: