VERSCHOBEN: Symposium Erdbebeningenieurwesen

Aufgrund der verschärften Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus (COVID-19) wird das Symposium Erdbebeningenieurwesen verschoben. Wir werden Sie so bald wie möglich über das neue Veranstaltungsdatum informieren.

Trotzdem freuen wir uns über zahlreiche Anmeldungen - bis heute wurden 80 TeilnehmerInnen aus unterschiedlichsten Branchen und Ländern registriert. Das hohe Interesse stärkt uns das Symposium Erdbebeningenieurwesen im Sinne eines Forums zur Vernetzung und Diskussion zu einem späteren Zeitpunkt abzuhalten.

Beste Grüße und alles Gute für die kommenden Wochen wünscht Ihnen das FCP.VCE EESD-Team!

Newskategorie: