AKTUELLE INFORMATION

Liebe Projektpartner,

Die Maßnahmen und Empfehlungen der Bundesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie zeigen Erfolg – die Infektions- und Krankheitszahlen sind seit ca. 2 Wochen stabil rückläufig. Wir sind froh, dass wir die Maßnahmen und Empfehlungen umgehend in unserem Unternehmen vollumfänglich umgesetzt haben. Dadurch konnten wir die Gefährdung unserer MitarbeiterInnen, Kunden und Geschäftspartner minimieren.

Wir sind stolz, dass es uns allen gelungen ist, unsere Kunden und Geschäftspartner trotz der Einschränkungen und Erschwernisse bestmöglich zu betreuen. Wir bedanken uns für das Verständnis und das Vertrauen, das uns dabei in dieser herausfordernden Situation entgegengebracht wurde.

Wir kommen nun in die nächste Phase und beginnen schrittweise unsere Leistungen von Telearbeit wieder in unseren Hauptstandort und in die Niederlassungen zu verlegen - dies immer unter Einhaltung aller Maßnahmen, die seitens der Bundesregierung vorgeschrieben oder empfohlen werden. Oberstes Ziel bleibt für uns der Schutz der Gesundheit unserer MitarbeiterInnen, Kunden und Geschäftspartner.

Wir bitten Sie daher weiterhin auf technische Hilfsmittel wie Video- und Telefonkonferenzen, etc. zurück zu greifen. Persönliche Kontakte sollen bis auf Weiteres auf das absolut erforderliche Mindestmaß beschränkt bleiben. So leisten wir gemeinsam weiterhin einen wertvollen Beitrag im Kampf gegen das Corona-Virus und schützen damit Sie und uns.

Weiterhin wünschen wir Ihnen und Ihren Familien das Allerbeste - geben wir gemeinsam Acht!

Die Geschäftsführung

Newskategorie: