Projekt des Monats . Mai 2020

Stadtheim Wiener Neustadt

Auf dem bereits bestehenden Standort des Stadtheimes in Wiener Neustadt errichtet das Institut Haus der Barm­herzig­keit ein neues modernes, komplett barriere­freies Pflege­heim mit neun Wohn­gruppen. Das neue Pflege­heim wird über 162 Pflege­plätze, eine Groß­küche und ein Café sowie einen Kinder­garten mit vier Gruppen und Garten­flächen verfügen.

Darüber hinaus sollen auf diesem rund 18.300 m² großen Areal Flächen für Betreutes Wohnen und geförderte Wohnungen entstehen.

Die Errichtung des neuen Pflegeheimes erfolgt während des laufenden Betriebes des bestehenden Stadt­heimes und wird in mehreren Bau­abschnitten durchgeführt. Die aktuellen Arbeiten der Bau­phase 1 umfassen die Aus­bau­arbeiten, Arbeiten an der Gebäude­hülle sowie die Installationsarbeiten der Haus­technik­gewerke.

Auftraggeber. Institut Haus der Barmherzigkeit

Leistung. Wettbewerbsbetreuung, Projektsteuerung, Umgebungslärmmessung

Newskategorie: